1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Exfreundin zurück gewinnen

Dieses Thema im Forum "Liebeskummer und Trennungschmerz" wurde erstellt von Dortmunder123, 18. Juli 2019.

  1. Dortmunder123

    Dortmunder123 New Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo, ich möchte mich mal vorstellen und meinen Fall äussern.

    Ich bin 28Jahre und meine Ex Freundin ist 34. Uns verbinden viele gemeinsamkeiten wie Gleitschirm fliegen, klettern, Spiele spielen, reisen und so weiter. Wir haben die selben Vprstellungen und Pläne fürs Leben und alles klingt perfekt.

    Am Anfang der Beziehung hatten wir mega viel Spass, haben viel gemeinsam unternommen und uns immer mega aufeinander gefreut.
    Nun haben wir seit längeren immer wieder den Konfliktpunkt das sie mehr Zeit für sich will und weniger Zeit zusammen. Ich habe leider sehr meine Freunde und eigene Interessen hängen lassen und angefangen zu klammer. Wir haben immer 1-2Wochen viel Zeit verbracht und es mega schön gehabt. Dann kam aber immer der Punkt an dem Sie mich weg gestossen hat weil Sie Zeit für sich brauchte und ich hab angefangen zu klammer und sie zu ersticken. Ich hatte ihr nach 2-3 Tage Streit immer versprochen das sich was ändert, leider war es mir so nicht möglich aus dem Teufelskreis raus zu kommen und das selbe spiel hat sich regelmässig wiederholt. Es hat sich solange hin gezogen bis sie am Donnerstag keine andere Möglichkeit mehr sah und die Beziehung beendet hat. Nun ist Sie seit Freitag in den Ferien und kommt am Samstag wieder. Jetzt würde ich ihr aber gerne beweisen das es auch anders geht und wir füreinander bestimmt sind. Leider haben wir aber seit dem kein kontakt und ich sehe auch nicht ob sie sich wieder melden wird.

    Jetzt habe ich mir sehr viele Gedanken in den letzten Tagen gemacht und einen Brief geschrieben. In diesen Brief entschuldige ich mich und bedanke mich für die schöne Zeit und sage ihr das ich ihre Entscheidung richtig fand und sie nachvollziehen kann. Nun weiss ich aber nicht wann, ob und wie ich ihr den Brief geben soll ohne Druck aufzubauen. Bevor Sie zurück kommt in den Briefkasten werfen? Eine weitere Woche verstreichen lassen oder die Tage spontan zu ihr gehen klingeln und ihr den Brief geben?

    Würde mich sehr über Tipps, Ratschläge und eure Meinung freuen. Vielen dank schonmal im Vorraus
     
  2. Andreas Schröder

    Andreas Schröder New Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2021
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Homepage:
    Hallo!
    Dieser Beitrag ist schon länger her. Wie ist es um eure Liebe ausgegangen?
     

Diese Seite empfehlen