1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Geburt schmerzhaft?

Dieses Thema im Forum "Kinder" wurde erstellt von Nati93, 2. September 2017.

  1. nici.lost

    nici.lost Active Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2017
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    weiblich
    Beruf:
    Studentin und Angestellte
    Ort:
    Wien
    Scherzen gehörten dazu aber die Intensität ist unterschiedlich! Allerdings werden die Schmerzen nach der Geburt oft vergessen da die Glücksgefühle dein Kind zu sehen überhand nehmen.
     
  2. July96

    July96 Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2017
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    weiblich
    Bei jeder Frau ist das aber nicht so, dass die Glücksgefühle überhand nehmen, oder? Es gibt ja sehr viele Frauen, die dann an einer nachgeburtlichen Depression erkranken. Die können sich im ersten Moment nicht daran erfreuen. Eine Kollegin hat erzählt, dass sie 3 Monate ihr Kind garnicht akzeptiert hat.
     
  3. Mitarbeiter
    Ibex

    Ibex Moderator

    Registriert seit:
    20. Juni 2017
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    110
    Punkte für Erfolge:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Definitiv nicht, und nicht nur bei den Depressiven.
    Ich kann's ja selber (...zum Glück) nicht ausprobieren, aber rein davon, was ich über Schwangerschaft und Geburt so höre und lese, kommt's mir vor, als gäbe es da eine extrem große Bandbreite an verschiedenen Erfahrungen, und gesamtkulturell werden die positiven (mit den ganzen Glücksgefühlen und der Mutterliebe und Schwangerschaft als völlig natürlichem und freudenreichem Wunder etc.) hochgepusht und die negativen eher unter den Tisch gekehrt. Das stimmt mich sehr skeptisch in Bezug auf Generalisierungen aus eigenen Erfahrungen zu dem Thema.
     
  4. Weinfee

    Weinfee Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2017
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    weiblich
    Die Geburt ist schmerzhaft, aber zum aushalten. Wenn es vorüber ist und du dein Baby im Arm hälst, hast du Schmerz fast vergessen.
    ,
     
  5. Andry

    Andry New Member

    Registriert seit:
    28. März 2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Bei meiner Schwester ist bei der Geburt alles sehr harmonisch abgelaufen, für sie war ein sehr schöner Tag in ihrem Leben.Sie hat auch ihren Freund ein Video von der Geburt der kleinen Ema machen lassen.Ich habe auch hier sehr gute Information gefunden.
    Geburt im Video

    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen